Vojta-Therapie


Vojta-Therapie

Die Behandlung von Bewegungsstörungen bei Kindern & Säuglingen durch die Vojta-Therapie


Besonders Säuglinge und Kleinkinder stehen unter besonderer Beobachtung ihrer Eltern. Man wartet gespannt auf das erste Greifen, die erste Drehung und die ersten Schritte. Wenn der Kinderarzt oder man selbst Verzögerungen oder gar Ausfälle in der Entwicklung wahrnimmt, stellt sich oft die Frage, wie kann ich meinem Kind helfen. Dabei ist die Therapie nach Vojta eine von mehreren Möglichkeiten der Behandlung und Unterstützung des Kindes.

"Reflexlokomotion nach Václav Vojta"

Bei gesunden und sich physiologisch entwickelnden Kindern und Säuglingen greift der Körper völlig unbewusst auf alle dem Alter entsprechenden Bewegungsmuster zurück. Kindern, deren Entwicklung nicht ausreichend oder verzögert verläuft, stehen die Bewegungsbausteine wie Greifen, Drehen, Aufstehen und Laufen nur eingeschränkt zur Verfügung und hemmen somit die normale Entwicklung des Menschen.

Vojta-Therapie Im Gegensatz zu den fehlenden Bewegungsbausteinen könne bei diesen Störungen Reflexe weiterhin bewusst ausgelöst werden. Durch das von dem tschechischen Kinderneurologen Václav Vojta in den 60ern entwickelte Prinzip der "Reflexlokomotion" können durch das gezielte auslösen dieser Reflexe die fehlenden oder unzureichend entwickelten Bewegungsmuster neu gebahnt und somit ganz oder teilweise wieder hergestellt werden.
In der Physiotherapie hat sich diese Methode als sehr wirksam erwiesen. Sie stellt aber auch an die Eltern den Anspruch, angelernte Techniken zu wiederholen, da durch das stetige Auslösen der "Reflexlokomotion" der Erfolg der Behandlung wesentlich gesteigert werden kann. Eine gute Zusammenarbeit von Therapeut und Eltern ist somit unbedingt notwendig.
Impressum

Redaktion:

Physiotherapie
Praxis Dirk Sonnenschein
Hastverstraße 29
90408 Nürnberg
Telefon 0911 - 35 88 21
E-Mail info@physionuernberg.de

gesetzliche Berufsbezeichnung:

staatlich anerkannter Physiotherapeut, ausgestellt vom Landesamt für Versorgung und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt, 11.11.1999

Design / Programmierung

WiSL - Wirtschafts- und Softwarelösungen GmbH
Richard-Wagner-Str. 21
06114 Halle (Saale)
www.wisl.de
Physiotherapie Nürnberg auf einen Blick
Das vielseitige Angebot unserer Physiotherapie-Praxis hilft bei der körperlichen Genesung, spendet Entspannung und innere Ruhe und wirkt präventiv für die Gesundheit. In der Praxis nahe der Gärten hinter der Veste bieten wir unterschiedliche Therapieformen an, wie die Vojta-Therapie für Säuglinge und Kinder, Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Massagen, Lymphdrainage, Fangopackungen und Wirbelsäulengymnastik.

In 15 Minuten vom Stadtzentrum Nürnbergs aus Richtung Pirckheimerstraße und Rollnerstraße, gelangt man zur Physiopraxis und einem spezialisierten Team aus Physiotherapeuten, die mit Erfahrung, Fachwissen und Sensibilität Bewegungsfähigkeit wieder herstellen, die Ausdauer steigern und die Muskulatur dehnen und kräftigen.

Als ein Dienstleister im Gesundheitswesen gehen wir in unserer Physiotherapie-Praxis mit individuell ausgerichteten Therapien auf die Bedürfnisse des Bewegungsapparates der Patientinnen und Patienten ein. Unsere Basistherapien, bestehend aus Physiotherapie und Krankengymnastik, werden durch profundes Wissen der Schulmedizin und alternativen Konzepten komplettiert. In unserer Physiotherapie-Praxis in Nürnberg bieten wir krankengymnastische Hilfe bei Wirbelsäulenbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Bandscheibenvorwölbung, Verletzungen beim Sport, Knochenbrüchen und allen Gelenkbeschwerden zur Wiederherstellung der Beweglichkeit und Belastbarkeit an.

Gemeinsam mit den Patienten entwerfen wir in meist sechs- bis zehnmaligen Wiederholungsterminen in der Physiotherapiepraxis nahe der Gärten hinter der Veste hilfreiche Übungen und vermitteln Techniken zur Selbsthilfe, um Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden aufzulösen, die Haltung zu verbessern und körpereigene Kräfte zu mobilisieren.